Lustigerweise ist seit ein paar Tagen eins meiner uralten Graffiti-Bilder in der Google Bildersuche recht weit oben gelandet, seitdem hat sich die Zahl der Besucher hier vervierfacht, auch wenn die meisten wahrscheinlich eher enttäuscht über das Angebot an „coolen Tags“ sein werden. 😀 Um dem entgegen zu wirken, werd ich wohl mal etwas mehr Graffiti-Artworks aus meinem Fundus posten, mal schaun ob sich dann umgekehrt mehr Fotografie-Begeisterte hier blicken lassen.

Das folgende Bild entstand auf einer der unzähligen Online-Malseiten bei denen man geschätzte 5 Farben und 3 Werkzeuge zur Auswahl hat. Eine „Undo“-Funktion gibts dort natürlich nicht.

WTF Graffiti

 
RSS TRACKBACK 9 Comments »
  1. ich bin 100pro Laie!!! Aber von allen Bildern begeistert!! Toll!!
    lg iris

    Comment by Iris — 19. Februar 2008 @ 19:29:27

  2. Hehe, dann gehörst du wahrscheinlich zur Minderheit die davon begeistert ist. 😉 Danke trotzdem!

    Comment by Steffen — 19. Februar 2008 @ 19:37:06

  3. wie kann ich eins selber erstellen?

    Comment by Anselm — 4. März 2008 @ 18:55:02

  4. Puh, leider hab ich den Link zu der Seite nicht mehr da… 🙁 Online-Zeichentools gibts aber wie Sand am Meer, ob du nun artpad.art.com oder offtype.net benutzt ist reine Geschmackssache.

    Comment by Steffen — 6. März 2008 @ 17:45:04

  5. spraye selbst und ich finde das du deinen typ nich so verändern hättest sollen.. 😛 ich find die alten i.wie besser..

    Comment by Mc paiN — 16. März 2008 @ 21:25:22

  6. Und ich spraye eigentlich garnicht. 🙂
    Naja, ich nehme jetzt mal an du fandest sowas wie den „Brain“ Schriftzug besser, oder? Gut, das Ding ist auch schon zig Jahre alt und wenn ich heutzutage was auf’m Papier zeichne, hab ich auch immer gleich die digitale Nachbearbeitung im Kopf. Vielleicht sollte ich aber wirklich mal wieder etwas „einfacheres“ versuchen…

    Comment by Steffen — 16. März 2008 @ 21:28:38

  7. das ist doch ganzzzz geil gemacht !!!
    yoohh das war BO§c MALAGAZZZZ

    Comment by BO§c — 20. Mai 2008 @ 10:18:27

  8. yo i think your graffitis are pretty tight but i think you shouldnt write texts like about only having 3 tools and 5 colors(actually the wtf graff has like 10 colors…) or like you said to iris that she’d probably belong to the minority of people cause all that crap sounds like you are some wannabe humble guy and makes your texts kinda laughable. i mean it just makes no sense: if you really thought it didnt look good, you shouldnt even upload it. and if you like the looks of it then you should say so.

    Comment by phil — 8. Dezember 2008 @ 02:53:41

  9. Hi phil,
    thanks for your comment! Actually the 5 colors and 3 tools were an „exaggeration“, as the site pales in comparison to programs like Photoshop. Of course I like the looks of my graffiti – that’s why I’m uploading them! 😉 On the other hand, it’s my blog and I don’t need a good reason to upload anything at all, people post crap on the internet all the time. I’m just saying, that my older works (like the „Style“ graffiti) aren’t as detailed or well-drawn as the newer ones, and believe me: whenever I post one of my pieces on one of those „true scene“ boards / groups, they get bashed like I was a toy writer. Some people even try to post shallow insults here, so I am pretty sure that my stuff is not among the best of the best. 😉

    Comment by Steffen — 8. Dezember 2008 @ 03:08:55


Leave a comment