Vor etwa 2 Wochen war ich auf einer Fahrradtour durch Irland, und neben vielen landschaftlichen Eindrücken (und jeder Menge Muskelkater) habe ich auch ein paar Panoramen in verschiedenen Gegenden in Irland gemacht. Wie man ganz gut erkennen kann, war das Wetter gut durchmischt, neben ein paar Regentagen gab’s ab und zu auch mal die Sonne zu sehen.

Erste Etappe: Berg hochfahren

Der Platz vor dem Schloss, in dem wir übernachtet haben.

Eine unserer luxuriöseren Unterkünfte

Atlantikstrand in Irland

Rast an einer Anlegestelle am See.

 
RSS TRACKBACK Keine Kommentare »
No comments yet.

Leave a comment