Na toll. Pandora.com ist ab heute nur noch für US-Bewohner und Leute mit Proxy nutzbar. Beschissene Musiklizenz-Modelle und Musikindustrie. Und die Leute bei Photocase brauchen auch ewig zum Sichten meiner Fotos. Und warum muss ich hier eigentlich immer einen Titel angeben?
Positiv zu vermerken ist, dass meine neue Stativtasche von Manfrotto endlich angekommen ist, nachdem die alte riss und sich nicht reparieren lassen wollte, war es immer ein Krampf, das dicke Stativ irgendwo hin mitzuschleppen. Jetzt ist es wenigstens tragbar…

Mix it up!

 
RSS TRACKBACK 1 Kommentar »
  1. First, sorry to respond in english… hope you’ll forgive me.

    I wanted to drop a note to say how sorry we are about this turn of events. Believe me it’s the last outcome we wanted.

    We’ll continue to work on international rights in the hopes of being able to make Pandora available again for you at some point in the future. Thanks for listening and (I hope) for understanding,

    Tom
    CTO @ Pandora

    Comment by Tom Conrad — 4. Mai 2007 @ 02:26:53


Leave a comment